Aktuelles | Waldbauernschule Brandenburg e.V. 

Hier finden Sie Informationen für Waldeigentümer, Landwirtschaftliche Betriebe, Forstbetriebsgemeinschaftsmitglieder, Kommunen und Körperschaften mit Waldbesitz.

Aktuelle Termine und Informationen

Unsere Schulungsexkursionen fallen coronabedingt bis auf Weiteres aus.

Wann und unter welchen Voraussetzungen wir wieder starten können, darüber informieren wir rechtzeitig an dieser Stelle!


Fortsetzung Waldbauernschule 2021

Sehr geehrte Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer, liebe Waldbauern und Waldinteressierte,

 

ich möchte mich recht herzlich bei Ihnen bedanken, für Ihr Interesse an unserem neuen Projekt Waldtrainer und die überwältigende positive Resonanz. In weniger als einer Woche haben Sie das 1. Online-Seminar (1. Seminar Waldtrainer_BB virtuelle Waldbauernschulung - YouTube) 700-mal aufgerufen. Das ist ein großer Ansporn für uns, an weiteren Formaten zu arbeiten.

 

Im Namen der Waldbauernschule möchte ich mich für die Spenden an den Verein Waldbauernschule Brandenburg bedanken. Sie haben einen für uns sehr wichtigen Beitrag für das Fortbestehen des Projektes Waldbauernschule in dieser für uns alle schweren Corona-Zeit geleistet.

 

Wir werden Sie weiterhin über neue virtuelle Angebote von Waldtrainer_BB auf dem Laufenden halten. Mit Freude erwarten wir die Zeit, in der wir wieder unsere regulären Schulungen vor Ort in Ihrer Region durchführen können.

 

Bis dahin, bleiben Sie gesund!

 

Ihr Enno Rosenthal

 

Waldbauernschule interaktiv

Die Arbeiten an unseren digitalen Schulungsinhalten gehen voran. Anfang Februar werden wir das erste Schulungsvideo im Rahmen von ▶Waldtrainer_BB online stellen. Dieser von Kay Hagemann moderierte Film beinhaltet die Themen der Herbstschulung 2020:

 

  • Waldbrand (Martin Schmitt),
  • Saat und Naturverjüngung (Henrik Thode),
  • Aktuelle Förderinstrumente (Thomas Meyer).

Weitere Infos folgen!

Waldbauernschule 2021

Nach den erfolgreichen Jahren 2009 bis 2020 mit 6.800 Teilnehmern an 480 Schulungen im alten Zyklus, begann der Neustart mit Schulungsexkursionen coronabedingt etwas schwieriger: Im Frühjahr 2020 konnten nahezu alle 26 geplanten Exkursionen stattfinden, wenn auch ein gewisser Anteil auf den Sommer verschoben werden musste. Im Herbst 2020 konnten 17 Schulungen/Exkursionen stattfinden. 10 Veranstaltungen mussten trotz hoher Anmeldezahlen abgesagt werden.

Zum Ausgleich und zusätzlich wurden zwei ▶virtuelle Lehrgangsangebote produziert, die über 1.300 Nutzer erreichten. Diese Onlineschulungen wurden außerhalb der Förderung durch den Waldbauernverband mit den Referenten der Waldbauernschule realisiert. Daraus erwächst nun unser dauerhaftes virtuelles Schulungsangebot ▶Waldtrainer.

 

Es bleibt, allen Interessierten an unserer Waldbauernschule und den sichtbaren Akteuren, sowie den Engagierten hinter den Kulissen herzlich zu danken in der Gewissheit, es geht erfolgreich weiter!

UNTERSTÜTZUNG DURCH IHRE SPENDE

Wenn Sie unsere Arbeit durch Ihre Spende unterstützen möchten, überweisen Sie bitte auf das Konto des Vereins Waldbauernschule Brandenburg e.V.: IBAN DE29 1001 0010 0544 8401 06 (als Verwendungszweck geben Sie bitte Ihren Namen und "Spende" ein).
Für Zuwendungen ab 25 € erhalten Sie von uns eine Spendenbescheinigung (dazu erbitten wir per Mail zusätzlich Namen und Anschrift).

Internetpräsenz und social media

WALDLUST - UNSER WALD IN BRANDENBURG
► Internet: www.waldlust-brandenburg.de  
► Instagram und facebook: @waldlust_brandenburg

Das Projekt Waldbauernschule wird gefördert durch ELER-Fonds und das Land Brandenburg

Das Projekt Waldtrainer_BB wird gefördert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages